VHS-Bild VHS Mülheim
Aktienstr. 45
45473 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208 / 455 4321 u. 4322
vhs@muelheim-ruhr.de
Kursangebote > Kursdetails

Details zum Kurs (201-3494) BU: Mediation und Konflikt-Management


In diesem Bildungsurlaub erwerben Sie einen soliden Einblick in die Entstehung, Verhinderung und Bearbeitung von konflikthaften Situationen.
Mit vielen praktischen Beispielen und Übungen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Handlungskompetenzen zu erweitern. Sie erlernen, anhand einer Analyse die richtige Konfliktbearbeitungsmöglichkeit auszuwählen. Außerdem erkennen Sie Konfliktpotenziale und Möglichkeiten zur Bearbeitung vor der Eskalation.

Zu guter Letzt erlernen Sie Kompetenzen aus der Mediation zur Bearbeitung eines Konfliktes.

Der Kurs ist inhaltlich und formal nach den Bedingungen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes von NRW konzipiert und kann als Bildungsurlaub beim Arbeitgeber beantragt werden.

Kursnummer: 3494

Bitte beachten Sie:
Abmeldungen sind in diesem Kurs 10 Werktage vor Kursbeginn schriftlich möglich. In diesem Fall wird ein Bearbeitungsentgelt in Höhe von 10,00 € erhoben. Es gilt der Eingangsstempel der VHS. Bei späterer Abmeldung ist das volle Kursentgelt zu zahlen.

Bitte klicken Sie ganz unten auf "Kurstermine einsehen", wenn Sie sich die genauen Termine/Uhrzeiten im Einzelnen ansehen möchten.

Ansprechpartnerin in der VHS:
Hannah Leitzen, Tel.: 0208/455-4357, E-Mail: Hannah.Leitzen@muelheim-ruhr.de

Fragen rund um Ihre Anmeldung beantworten wir gerne unter 455 4321 oder 455 4322 und selbstverständlich per E-Mail vhs-anmeldung@muelheim-ruhr.de.

Mediation Bildungsurlaub Konflikte lösen Streitschlichten


Veranstaltungsort: VHS - Aktienstr. 45
Zeitraum: 17.02.2020 - 21.02.2020
Dozent(in): Monique Ridder
Veranstaltungs-Wochentage: Mo., Di., Mi., Do., Fr
Termine: 5 Termine
Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Unterrichtsstunden: 40
Entgelt: 330,00 €
Anmeldeschluss:
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Anmeldungen liegen vor, noch Plätze frei